Startseite

Viel Spaß auf unserer Internetseite

schön, dass Sie hier sind!

Unter den einzelnen Chorformationen finden Sie nähere Informationen zu unseren Proben. Unser Übungsraum befindet sich im Erdgeschoss in der Alten Schule in Hermaringen

Termine

 

dezember

14dec19:00- 0:00Weihnachtsfeier19:00 - 0:00 evangelisches Gemeindehaus

 

 

näheres zu unseren Chören und aktuelle Informationen finden Sie im Menüpunkt "Chöre"

Voices & Fun räumt bei Chorolympiade ab

Am Samstag, 16. November 2019 trafen sich in der Lindenhalle in Dettingen  acht Chöre – darunter auch unser Chor Voices & Fun – sowie  drei fachkundige Jury-Mitglieder und ein vollbesetzter Saal mit Gästen, um einen konzertreifen Abend zu erleben.

Ein besonders großes Lob geht an den ausrichtenden Verein, die Chorgemeinschaft Dettingen/Heuchlingen für die besonders gut gelungene Organisation der Veranstaltung sowie unserer Sängerin Lena Wendnagel für ihre charmante Moderation der Veranstaltung.

Die Jury, bestehend aus drei Hochkarätern der Chorszene kürte am Ende die drei besten Chordarbietungen:  Neuer Chor-Olympiasieger des EJCV wurde  „Nota bene“ aus Gerstetten.

Doch bereits auf dem 2.Platz folgte „Voices & Fun“ aus Hermaringen vor „musica é“ aus Oberkochen. Für Voices & Fun ein schlichtweg sensationeller Erfolg, v.a. da krankheitsbedingt kurzfristig auf mehrere Sängerinnen und Sänger verzichtet werden musste. Die Liedauswahl war diesmal sehr vielfältig. Mit „You ´re a song to me“ machte den Beginn ein sehr anspruchsvolles Stück, dem mit „80 Millionen“ ein klassischer deutscher Popsong folgte. Den Abschluss bildete „Bring me little water Sylvie“, ein Stück mit integrierter Body-Percussion, das beim Publikum bestens ankam.

Folglich kam es noch besser für uns, denn nicht bloß die Jury kam zu Wort, sondern auch das Publikum. Und da lag bei den Sympathiewerten „Voices & Fun“ aus Hermaringen – wie auch schon bei der letzten Chor-Olympiade –  ganz vorne und wurde als Sieger mit viel Jubel gefeiert.

Nach der Siegerehrung ging es dann nahtlos in die „After-Show-Party“ über, wo alle Beteiligten noch ordentlich abtanzen und einen gelungenen Abend gebührend ausklingen lassen konnten.

 


Blüh´ im Glanze dieses Glückes

Ein tolles Ereignis stand für den Chor Voices & Fun am Montag den 4. November 2019 auf dem Programm.

In Hermaringen hatte sich zur feierlichen Einweihung des Georg-Elser-Denkmals hoher Besuch angekündigt. Unser Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sowie der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl und weitere Gäste aus Landes- und Komunalpolitik hatten ihr Kommen angekündigt.

Unser Chor hatte bei dieser Veranstaltung, verstärkt durch 8 Mitglieder der Bläsergruppe des Kreisjugendorchesters unter der Leitung von Daniel Nusser, die Ehre für die musikalische Umrahmung des Programms zu sorgen. Viele Sängerinnen und Sänger hatten sich für dieses einmalige Ereignis extra frei genommen. Noch am frühen Montag morgen erfolgte der Soundcheck und die Stellprobe auf dem Rathausplatz, bevor wir uns zu einem gemeinsamen Weißwurstfrühstück im Proberaum versammelten.

Pünktlich um 11 Uhr trafen die Gäste ein und es konnte losgehen. Das Programm wurde mit dem Volkslied „Die Gedanken sind frei“ eröffnet und nach den Redevorträgen der Gäste durch die bei öffentlichen Auftritten des Bundespräsidenten obligatorische deutsche Nationalhymne beschlossen.

Ein sichtlich erfreuter Bundespräsident bedankte sich anschließend noch per Handschlag bei unser Chorleiterin Sabine Seidl und stellte sich gemeinsam mit Herrn Strobl zum Pressefoto in unsere Chorformation.


Frieder Moser – ein 60-er

Zu einer ganz ungewöhnlichen Singstunde traf sich der Gemischte Chor am 24.Oktober 2019 im Gasthaus Rössle in Hohenmemmingen.

Frieder Moser feierte seinen 60. Geburtstag nach und lud daher seinen Chor zu einem gemütlichen Abendessen in. Mit einem Glas Sekt begrüßte der Jubilar die Gäste und betonte, wie sehr er sich über das Kommen aller Sängerinnen und Sänger freut. Frieders offizielle Lieder-Wunschliste erfüllte der Chor gerne, und als Dirigent Jörg Lanzinger seine Gitarre auspackte, stieg die Stimmung weiter an. Der Chor schmetterte zahlreiche Lieder, einfach so – über den Tisch gesungen – und bereitete damit allen viel Freude.

Man munkelt sogar, dass sich so mancher schon auf die 70-er Feier von Frieder freut.


Friedrich Birzele für langjährige Singtätigkeit im Gesangverein Hermaringen ausgezeichnet

Beim diesjährigen zentralen Ehrungsabend des Eugen-Jaekle-Chorverbandes, Bezirk Heidenheim, in Sontheim / Brenz wurde unserem Ehrensänger Friedrich Birzele die Ehrung für 50 Jahre Singtätigkeit zuteil. Vorsitzender des Eugen-Jaekle-Chorverbandes, Rainer Grundler, konnte dem Jubilar die Ehrennadel in Gold samt einer Urkunde des Deutschen Chorverbandes überreichen.

Der Gesangverein dankt unserem Ehrensänger Friedrich Birzele für sein langjähriges sängerisches Engagement und für sein Wirken und seine Verdienste um unseren Verein. Denn über fünf Jahrzehnte hinweg einem Verein die aktive Treue zu halten ist außergewöhnlich und verdient deshalb unsere Anerkennung, unseren Dank und unseren Respekt.

Alle Chorformationen wünschen dem Geehrten weiterhin viel Spaß und Freude beim Singen in der Gemeinschaft des Gesangvereins.


Hoch auf dem gelben Wagen – Ausflug des Gemischten Chor

Pünktlich um 8.00 Uhr startete der Bus in Hermaringen. 28 Teilnehmer kamen mit zur Weinerlebnistour nach Tauberfranken. Bereits auf halber Strecke wurde die schon traditionelle Pause mit Kaffee, Sekt und Butterbrezeln gemacht. (mehr …)