Gemischter Chor

Gemischter Chor

unser Traditionschor

Chorprobe donnerstags um 20 Uhr in unserem Vereinsraum in der Alten Schule

Wir singen überwiegend deutsche Chorliteratur : Traditionelles Liedgut, aber auch moderne Rhythmen und Arrangements gehören zu unserem Repertoire.

Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen! Wir freuen uns über jedes neue Gesicht, das einmal unverbindlich zu einer Probe vorbeikommen möchte.

Ansprechpartner
1. Vorsitzender
Dieter Thierer
Tel. 07322-956 761
d.thierer@gmx.de

Chor- Wichtel 2021

Eine schöne Idee im sonst so stillen Vereinsleben ohne Chorgesang

Seit nunmehr einem Jahr bleibt die Chorarbeit, das ganze Vereinsleben sehr

stark eingeschränkt. Keine Treffen in den Singstunden. Kurzzeitig

konnten lediglich Proben im Freien und der Einzelunterricht mit

Chorleiterin Sabine Seidl angeboten werden. Das gemeinsame Singen,

die Gemeinschaft unter den Sänger*innen, dies alles fehlt.

 

So bot die Idee des „Chor-Wichteln“ vor Ostern einen schönen

Anlass, wenigstens zu zweit miteinander in Kontakt zu treten.

Eine gemeinsame Radtour, Walking, Wanderung, Oster- und Blumengrüße,

Picknick, Gedichte, Kaffeenachmittag und und und.

Die Sängerinnen und Sänger von “Voices and Fun“ und dem Gemischten Chor waren

sehr kreativ, um als Wichtel dem jeweiligen Sänger oder Sängerin

eine kleine Freude zu bereiten.

Ein kleiner Auszug in Bildern vom „Chor-Wichteln“ 2021.

 


Adventliche Stimmung beim Seniorennachmittag

Im stimmungsvoll geschmückten Probenraum des Gesangvereins trafen sich am 17. Dezember 2019 zahlreiche Senioren aus der Gemeinde, um einen gemütlichen Adventsnachmittag bei Kaffee und Kuchen zu verbringen. Alle Mitglieder des Gemischten Chores waren anwesend und sangen unter Leitung von Jörg Lanzinger vom Advent und von Weihnachten, wie es früher einmal war. Viel Freude hatten die Senioren auch bei den gemeinsam gesungenen Adventsliedern . Bei angeregter Unterhaltung und fröhlichen Gedichten, vorgetragen von Waltraud Lang, ließen sich die Gäste anschließend Kuchen und Torten gerne schmecken.


Frieder Moser – ein 60-er

Zu einer ganz ungewöhnlichen Singstunde traf sich der Gemischte Chor am 24.Oktober 2019 im Gasthaus Rössle in Hohenmemmingen.

Frieder Moser feierte seinen 60. Geburtstag nach und lud daher seinen Chor zu einem gemütlichen Abendessen in. Mit einem Glas Sekt begrüßte der Jubilar die Gäste und betonte, wie sehr er sich über das Kommen aller Sängerinnen und Sänger freut. Frieders offizielle Lieder-Wunschliste erfüllte der Chor gerne, und als Dirigent Jörg Lanzinger seine Gitarre auspackte, stieg die Stimmung weiter an. Der Chor schmetterte zahlreiche Lieder, einfach so – über den Tisch gesungen – und bereitete damit allen viel Freude.

Man munkelt sogar, dass sich so mancher schon auf die 70-er Feier von Frieder freut.


Hoch auf dem gelben Wagen – Ausflug des Gemischten Chor

Pünktlich um 8.00 Uhr startete der Bus in Hermaringen. 28 Teilnehmer kamen mit zur Weinerlebnistour nach Tauberfranken. Bereits auf halber Strecke wurde die schon traditionelle Pause mit Kaffee, Sekt und Butterbrezeln gemacht. (mehr …)


Christmas Time – Lieder zur Vorweihnachtszeit

Ein toller Erfolg war das vorweihnachtliche Konzert, zu dem der Gesangverein Hermaringen mit seinen beiden Chorformationen Gemischter Chor und Voices & Fun unter dem Motto „Christmas Time“ in die Marienkirche eingeladen hatte.

Schon der Beginn des Konzerts war besonders, als die Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores mit einem Kerzenlicht in der Hand die Kirche betraten und die Stimmen von Voices & Fun von der Empore herab diesen Einzug mit „Wieder naht der heilge Stern“ begleiteten. (mehr …)


Fröhliche Lieder zur Kaffeestunde

„Kommt ihr wieder einmal?“, war die Frage einer begeisterten Zuhörerin im Paul-Gerhardt-Stift. Der Gemischte Chor war am Sonntag mit 20 Sängerinnen und Sängern im Heim angetreten, ein kleines Konzertle zur Kaffeestunde zu geben. Die Bewohner, aber auch Besucher von außerhalb kamen gerne in den Konzertsaal, so dass nahezu alle Plätze belegt waren. Schon beim Beginn mit dem Lied: „Mädle lass dir was erzähla …“ rührte es die Zuhörer.

Gerne ließen sie sich dann von Chorleiter Jörg Lanzinger mit weiteren Liebesliedern durchs Programm führen. Ob mit Klavier- oder Gitarrenbegleitung oder a capella, die fröhlichen Lieder ließen so manche Erinnerung bei den Gästen wach werden.

Mit zwei kleineren Zugaben verabschiedete sich der Chor und versprach tatsächlich, nächstes Jahr wieder zu kommen.


Frau Stirnima grüßte mit Roten Lippen aus dem schönsten Wiesengrunde – Hans Fetzer für 60 Jahre Singtätigkeit ausgezeichnet

Konzert des Gemischten Chores und Ehrungsmatinée am 25.03.2018
In die deutschsprachige Alpenregion entführte der Gemischte Chor des Gesangvereins Hermaringen am Sonntagnachmittag die zahlreichen Zuhörer in der österlich geschmückten Güssenhalle.
Von Anfang an verstand es der Chor unter der Leitung von Jörg Lanzinger, mit dem Programm unter dem Motto „Mundart“, gute Stimmung zu verbreiten. Es wurden Lieder aus der Schweiz und Österreich, sowie aus Deutschland präsentiert. (mehr …)


Vortrag des Gemischten Chores bei VdK-Jubiläum

Die VdK-Ortsverbände des Unteren Benztales feierten am 8. Oktober 2017 in der Güssenhalle ihr 70-jähriges Bestehen. (mehr …)


Der Gemischte Chor erfreute die Zuhörer im Paul-Gerhardt-Stift

Mit 21 Sängerinnen und Sängern trat der Gemischte Chor am vergangenen Sonntagnachmittag im Altenheim in Giengen vor sein Publikum. Im Speisesaal, der zum Konzertsaal umgebaut war, warteten Punkt 15 Uhr bereits viele Heimbewohner, aber auch zahlreiche Gäste von außerhalb auf den Chor. (mehr …)


Heimatlied

den Hermaringer Sängerinnen und Sängern gewidmet – für eine größere Ansicht bitte klicken


viele weitere Beiträge finden Sie im Archiv…